mumag > Gedichtauswahl > Dauthendey
mehr Liebesgedichte

Max Dauthendey

In meinem Ohr wohnt nur dein Name

Das Rot deiner Wange ist ein Bett für mein Auge,
Mein Zimmer wird feierlich von der Pracht deiner Haare,
Jede Stunde bei dir ist ein Baum voll zärtlicher Blumen.

Wenn ich von dir singe,
Füllt der Himmel heiter meine Scheiben,
Und die Wolken ziehn zufrieden ihren Weg.

Wenn ich dich vermisse,
Zerrt mein Herz an einer Kette.
In meinem Ohr wohnt nur dein Name,
Wie ein Vogel im Bauer.

Seitenanfang / top


amazon  Liebesgedichte -
Gedichtinterpretationen - Gedichtanalysen



Impressum - Datenschutz