mumag > Gedichtauswahl > Huch
mehr Trauer- und Todesgedichte

Ricarda Huch

Tod Sämann

Durch ein wallend Korngefilde schreitend
Sah ich, wie ein Mann die Aehren mähte;
Aus der freien Linken aber gleitend,
Sah ich Körner, die er wieder säte.
Seltsam war ein Schnitter mir erschienen,
Der zugleich das Feld mit Samen segnet;
Da erkannt' ich seine ernsten Mienen:
Sieh, es war der Tod, dem ich begegnet.

Seitenanfang / top


amazon  Trauer- und Todesgedichte -
Gedichtinterpretationen - Gedichtanalysen



Impressum - Datenschutz